Glossar

Assistenzsysteme



Vorschau
(Fahr-)Assistenzsysteme wie ABS, ESB und Spurhalteassistenten unterstützen die Fahrer von Autos und sorgen insgesamt für einen zügigeren und sichereren Verkehrsfluss.
Quellen:


Bikesharing

Fahrradverleihsystem

Vorschau
Ein Fahrradverleihsystem ermöglicht dem Nutzer das Mieten eines Fahrrades für eine kurze Strecke. An verschiedenen Stationen in der jeweiligen Stadt können Fahrräder an Automaten ausgeliehen werden.
Beispiel:

Paris, Frankreich
Barcelona, Spanien
Quellen:


Biomasse



Vorschau
Organische Stoffe biogener, nicht fossiler Art zur energetischen Nutzung
Quellen:


Bürgerbeteiligung, online



Vorschau
Plattformen auf denen sich Bürger zusammenschließen können und für ihre Stadt aktiv werden können, nehmen enorm zu
Quellen:


Carsharing

Mietauto

Vorschau
Ein Car-Sharing Angebot ermöglicht die gemeinschaftliche Nutzung eines Autos. Registrierte Nutzer können sich per Telefon oder Internet zu jeder Zeit ein Auto mieten
Quellen:


Cradle to Cradle

Recycling, Kreislauf

Vorschau
Nach diesem Nachhaltigkeitsprinzip werden Produkte schon so konzipiert, dass die eingesetzten Rohstoffe nach dem Ge- oder Verbrauch nicht zu Müll werden, sondern zu 100 % wieder verwertbar sind und in neue Produkte aufgehen.
Quellen:


Energie-Zaun



Vorschau
Energiezäune kombinieren die Nutzung der Erd- und Sonnenwärme durch ein verflochtenes Rohrsystem. Pro Meter Zaun ist (standortbedingt) ca. 1 kW Heizleistung möglich.
Quellen:


Green Building

Gebäude, energieeffizient, energetische Sanierung

Vorschau
Ein "grünes" Gebäude muss ökologische Standards erfüllen, die Umwelt schonen und gleichzeitig sparen sie Energie und Betriebskosten.
Quellen:


Nachhaltiges Wohnen



Vorschau
Stadtteile werden durch Einbeziehung der Bürger zu nachhaltigen Wohnvierteln. Ein Verkehrskonzept, Energieeffizienzhäuser oder die Berücksichtigung von Grünflächen werden hier vorausgesetzt.
Beispiel:

Freiburg, Deutschland
Quellen:


Staugebühr

Maut, Verkehr

Vorschau
Eine Innenstadtmaut wird erhoben um den Verkehr in der Stadt zu mindern.
Beispiel:

London, Großbritannien
Quellen:


Straßenenergiesystem

Straßen, Energie, Geothermie

Vorschau
Geothermie kann zur Enteisung der Straße genutzt werden und somit den Winterdienst sparen.
Beispiel:

Gemeinde Ruhstorf, Deutschland
Quellen:


Stromzähler, intelligenter

Smart Meter, Stromverbrauch

Vorschau
Ein sogenannter Smart Meter wird in die Energieerzeugungsanlage eingebaut und liefert Echtzeit-Daten zu Stromverbräuchen und Stromeinspeisungen
Beispiel:

Mannheim, Deutschland
Quellen:


Urban Gardening

Gemeinschaftsgarten, Obst, Gemüse, Pflanzen

Vorschau
Urban Gardening ist ein Trend, dem Bürger ohne Balkon und Garten folgen, um Gemüse und andere Pflanzen kreativ wachsen zu lassen.
Beispiel:

Hannover, Deutschland
Andernach, Deutschland
Quellen:


Verkehr, nachhaltiger



Vorschau
Nachhaltiger und umweltverträglicher Verkehr trägt maßgeblich zu besserer Lebensqualität bei und stellt eine Maßnahme gegen den Klimawandel da.
Beispiel:

Bielefeld, Deutschland
Quellen:


Vertical Farming

Pflanzen, Hochhaus, Dach

Vorschau
Vertikale Botanik d.h. Pflanzenanbau im Hochhaus, ermöglicht Landwirtschaft auf engem Raum in der Stadt.
Beispiel:

Paignton, Großbritannien
Quellen: