Initiatoren

Accenture

Accenture Kurzprofil

Accenture ist ein weltweit agierender Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister mit 259.000 Mitarbeitern, die für Kunden in über 120 Ländern tätig sind. Als Partner für große Business-Transformationen bringt das Unternehmen umfassende Projekterfahrung, fundierte Fähigkeiten über alle Branchen und Unternehmensbereiche hinweg und Wissen aus qualifizierten Analysen der weltweit erfolgreichsten Unternehmen in eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit seinen Kunden ein. Accenture erwirtschaftete im vergangenen Fiskaljahr (zum 31. August 2012) einen Nettoumsatz von 27,9 Mrd. US-Dollar.

Die Internetadresse lautet www.accenture.de/www.accenture.at/www.accenture.ch

Accenture Sustainability Services unterstützt Organisationen darin, substanzielle Verbesserungen der Leistungsfähigkeit und des Stakeholder-Values zu erreichen. Wir helfen Kunden dabei, ihr Kapital und ihre Fähigkeiten wirksam einzusetzen, um Innovation und profitables Wachstum anzukurbeln und gleichzeitig positive Auswirkungen auf ökonomische, ökologische und soziale Faktoren anzustreben. Wir arbeiten mit Kunden aus den verschiedensten Branchen daran, Nachhaltigkeitsansätze in ihre Geschäftsstrategien, Geschäftsmodelle und Prozesse zu integrieren. Unser ganzheitlicher Ansatz umfasst Strategie, Design und Umsetzung mit dem Ziel, die Kosten und Risiken von Unternehmen zu senken sowie deren Umsätze und deren Reputation zu steigern. Auf Basis unserer umfangreichen Praxiserfahrung, unterstützt von entscheidungsrelevanten Studien, u. a. Studien zu Erwartungen der Verbraucher sowie weltweite Einschätzungen von Führungskräften zur Umsetzung von Nachhaltigkeit in Unternehmen, helfen wir Kunden dabei, ein tieferes Verständnis des Themas Nachhaltigkeit im Kontext des Unternehmens zu gewinnen.

Besuchen Sie uns unter www.accenture.com/sustainability


B.A.U.M. e.V.

Unter dem Kürzel B.A.U.M. verbindet der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V., mit über 500 Mitgliedern die größte Umweltinitiative der Wirtschaft in Europa, seit 1984 erfolgreich und zukunftsorientiert ökonomische, ökologische und soziale Fragen. Viele bekannte Unternehmen sind Fördermitglied und erkennenden B.A.U.M.-Ehrenkodex für umweltbewusste Unternehmensführung an.

Ziel von B.A.U.M. ist es, Unternehmen, Kommunen und Organisationen für die Belange des vorsorgenden Umweltschutzes sowie die Vision des nachhaltigen Wirtschaftens zu sensibilisieren und bei der ökologisch wirksamen, ökonomisch sinnvollen und sozial gerechten Realisierung zu unterstützen.

Als Informations- und Kontaktnetzwerk bemüht sich B.A.U.M. intensiv um aktiven und praxisorientierten Informations- und Erfahrungsaustausch sowie den Aufbau und die Pflege vielfältiger nationaler und internationaler Kontakte. Für seine Arbeit hat B.A.U.M. zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter die Aufnahme in die UN Global 500 Roll of Honour oder die Auszeichnung der Kampagne „Solar – na klar!" durch die EU-Kommission als beste Nationale Kampagne für Erneuerbare Energien 2001.

www.baumev.de